Niederspannungsanschlussverordnung (NAV)

Die Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) regelt die allgemeinen Bedingungen, zu denen Netzbetreiber gem. § 18 Abs.1 EnWG jedermann an ihr Niederspannungsnetz anschließen und den Anschluss zur Entnahme von Elektrizität zur Verfügung stellen müssen. 

Zusätzlich zu den allgemeinen Bedingungen der Niederspannungsanschlussverordnung gelten die Ergänzenden Bedingungen sowie die jeweiligen Anlagen, das Preisblatt zu den Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Husum Netz GmbH. Diese sowie allgemeine Hinweise sind hier abrufbar. 

 

 

Service 04841 8997-777
Störung 04841 8997-200